header_kinder

kinder

Störungen der Sprachentwicklung bei Kindern im Schul- und Vorschulalter in Form von:     

Dyslalie (Aussprachefehler)

Sprachentwicklungsverzögerung/-störung mit nicht altersgemäßem Wortschatz, Sprachverständnis und eingeschränkter Wahrnehmung

Dysgrammatismus (Störung der Grammatik)
Lese-Rechtschreib-Schwäche (im Zusammenhang
mit der Schriftspracherwerbsstörung)

Störungen der Sprache durch Hörstörungen

Heidelberger Elterntraining

Fortbildung für Erzieherinnen
(“Sprachreich”)